| Jaguar F-Type Cabriolet Sieg bei den sport auto-Awards 2019

Insgesamt gab es fünf Podiumsplätze für die verschiedenen Cabrio- und Coupé-Varianten des Jaguar Sportwagens.

Insgesamt schafften es fünf Cabrio- und Coupé-Varianten des charismatischen Jaguar Sportwagens auf Spitzenplätze – vom P340 Coupé bis zu SVR Coupé und Cabriolet.
Der Jaguar F-Type lag mit 26,6 Prozent der Leserstimmen vor dem Ford Mustang und Lotus Exige.

Bei den zum 27. Mal ausgeschriebenen Awards der Fachzeitschrift sport auto haben die Leser und Leserinnen das Jaguar F-TYPE Cabriolet P380 in der Kategorie Import-Cabrios und Roadster bis 100.000 Euro zum Sieger gekürt. 26,6 Prozent der 12.352 Teilnehmer/innen stimmten für den 280 kW (380 PS)** starken Zweisitzer. 23,4 Prozent votierten für den offenen Ford Mustang GT, 18,6 Prozent für den Lotus Exige Roadster. Andere Varianten des ikonischen Jaguar Sportwagens holten als Coupé und Roadster in anderen Wertungsklassen vier weitere Podiumsplätze. Im Rahmen der feierlichen Preisverleihung im Stuttgarter CUBE am Schlossplatz nahm Phil Talboys, European Engineering Operations Manager, Global Test Facilities, die Trophäe entgegen.

„Wir freuen uns sehr, dass die High Performance-affinen Leser von sport auto die Kombination aus Offenfahren, hoher Fahrdynamik und zeitlos schönem Jaguar Design so schätzen. Auch die weiteren Top-Platzierungen zeigen, wie unverändert beliebt der Jaguar F-TYPE in all seinen faszinierenden Spielarten weiterhin ist.“ Phil Talboys, European Engineering Operations Manager, Global Test Facilities

Bei der seit 1980 von sport auto jährlich durchgeführten Leserwahl stimmten die Leser und Leserinnen diesmal über 275 Serien- und Tuningmodelle in 28 Kategorien ab. Neben dem Sieg des von einem 3,0-Liter-V6 Kompressor-Motor angetriebenen F-TYPE P380 bei den Open-Air-Modellen bis 100.000 Euro verbuchte Jaguar noch je drei weitere Silber- und Bronzemedaillen. Je zwei zweite und dritte Plätze steuerten weitere Variante des vielseitigen F-TYPE ein – vom Einstiegsmodell P340 Coupé mit Zweiliter-Vierzylinder-Turbomotor in der Coupé-Klasse bis 75.000 Euro bis zu den 423 kW (575 PS)** mächtigen SVR-Varianten des Cabrios und Coupés bei den maximal 150.000 Euro teuren Coupés/Cabriolets.

*Verbrauchswerte F-TYPE

Jaguar F-TYPE P300 Coupé/Cabriolet 2.0 Liter i4 mit 221 kW (300 PS) Turbo 8-Gang-Automatik (Kraftstoffverbrauch l/100 km kombiniert: 7,9; CO2-Emission: 179 g/km)

Jaguar F-TYPE P340 Coupé/Cabriolet 3.0 Liter V6 Kompressor mit 250 kW (340 PS) 6-Gang-Schaltgetriebe (Kraftstoffverbrauch l/100 km kombiniert: 10,3; CO2-Emission: 234 g/km)

Jaguar F-TYPE P340 Coupé/Cabriolet 3.0 Liter V6 Kompressor mit 250 kW (340 PS) 8-Gang-Automatikgetriebe (Kraftstoffverbrauch l/100 km kombiniert: 9,8; CO2-Emission: 224 g/km)

Jaguar F-TYPE P380 Coupé/Cabriolet 3.0 Liter V6 Kompressor mit 280 kW (380 PS) 6-Gang-Schaltgetriebe (Kraftstoffverbrauch l/100 km kombiniert: 10,6; CO2-Emission: 242 g/km)

Jaguar F-TYPE P380 Coupé/Cabriolet 3.0 Liter V6 Kompressor mit 280 kW (380 PS) 8-Gang-Automatik (Kraftstoffverbrauch l/100 km kombiniert: 9,8; CO2-Emission: 223 g/km)

Jaguar F-TYPE P380 AWD Coupé/Cabriolet 3.0 Liter V6 Kompressor mit 280 kW (380 PS) 8-Gang-Automatik (Kraftstoffverbrauch l/100 km kombiniert: 10,2; CO2-Emission: 233 g/km)

Jaguar F-TYPE R AWD Coupé/Cabriolet 5.0 Liter V8 Kompressor mit 405 kW (550 PS) 8-Gang-Automatik (Kraftstoffverbrauch l/100 km kombiniert: 10,9; CO2-Emission: 249 g/km)

Jaguar F-TYPE SVR AWD Coupé/Cabriolet 5.0 Liter V8 Kompressor mit 423 kW (575 PS) 8-Gang-Automatik (Kraftstoffverbrauch l/100 km kombiniert: 10,9; CO2-Emission: 249 g/km)

Jaguar Verbrauchs- und Emissionswerte

Verbrauchs- und Emissionswerte Jaguar XE, XF, XJ, F-TYPE, E-PACE, F-PACE, I-PACE, inklusive R- und SVR-Modelle:

Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus (WLTP):

Jaguar F-PACE SVR 5.0 Liter V8: 11,9 l/100km - Jaguar XF E-Performance: 4,7 l/100km

Stromverbrauch im kombinierten Testzyklus (WLTP): I-PACE EV400: 24,8-22,0 kWh/100km

CO2-Emissionen im kombinierten Testzyklus: Jaguar F-PACE SVR 5.0 Liter V8: 272 g/km – Jaguar I-PACE EV400: 0 g/km (im Fahrbetrieb)

Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch wurden schon nach der Richtlinie VO(EG) 692/2008 auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ-Werte zurückgerechnet. Für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben auf Basis von Verbrauchs- und Emissionswerten können andere als die hier angegebenen Werte gelten. Abhängig von Fahrweise, Straßen- und Verkehrsverhältnissen sowie Fahrzeugzustand können sich in der Praxis abweichende Verbrauchswerte ergeben.

Angaben zu den Kraftstoffverbräuchen und CO2-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom verwendeten Rad-/Reifensatz.

Der Leitfaden ist ebenfalls im Internet unter www.dat.de verfügbar.