Land Rover DefenderPerformance

Schnell, sicher und innovativ: Der neue Defender ist der fähigste und belastbarste 4x4 der Welt. Ihrem nächsten Offroad-Abenteuer steht also nichts mehr im Wege. 

LEISTUNG AUF HÖCHSTEM NIVEAU

Damit der neue Defender so viel leisten kann, wie man es von einem Defender erwartet, hat Land Rover in das jüngste Modell zahlreiche innovative Technologien integriert. Dazu gehört selbstverständlich die neueste Entwicklungsstufe des patentierten Terrain Response 2 Systems. Es wurde im neuen Defender unter anderem um das konfigurierbare Terrain Response erweitert. Mit ihr kann der Pilot auf dem Touchscreen des gleichfalls neuen Pivi Pro Infotainment-Systems praktisch jeden relevanten Aspekt seines Fahrzeugs feinabstimmen und präzise an seine persönlichen Vorlieben und die Umgebungsbedingungen anpassen.

SCHNELL UND STARK

Zum Start hat der Defender die Dieselmotoren D200 und D240 im Angebot: hochentwickelte 2.0 Liter Vierzylinder, die mithilfe von sequenzieller Turbotechnologie mit zwei Ladern jeweils 430 Nm Drehmomentmaximum bereitstellen und mit reichlich Kraft und Wirtschaftlichkeit 8 überzeugen. Die Variante D200 leistet 147 kW (200 PS), lässt den Defender in 10,3 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigen und bietet einen kombinierten NEFZ-Verbrauch ab 7,6 Litern auf 100 Kilometer. Die CO2-Emissionen betragen ab 199 g/km – gleiche Verbrauchs- und Emissionswerte weist auch der D240 auf, der mit 177 kW (240 PS) Leistung und einem Spurtvermögen von 0 auf 100 km/h in 9,1 Sekunden im Datenblatt steht.

ALLE HÄRTETESTS BESTANDEN

Der neue Land Rover Defender ist bereit zu großen Taten – und hält daher eine Menge aus. So widerstehen die Abschleppösen einer Zugbelastung von sechs Tonnen. Im Rahmen des Entwicklungs- und Testprogramms waren die Land Rover Ingenieure zudem in vielen Winkeln der Erde unterwegs. Unter anderem bewältigte der neue Defender erstmalig die legendären Moab-Trails in den USA, darunter „Hell’s Revenge“, „Poison Spider“ und „Steel Bender“. In der Land Rover Heimat Großbritannien konzentrierte sich ein Großteil der Prüfungen auf das globale Design- und Technikzentrum des Unternehmens in Gaydon. Hier bestand der neue Defender beispielsweise extreme Tests wie den wiederholten Aufprall auf einen 200 Millimeter hohen Bordstein mit 40 km/h.

Land Rover Defender erleben

Experte im Gelände wie auf der Straße: Der neue Defender bietet eine noch nie dagewesene Bandbreite an Fähigkeiten. Sein Können auf schwierigem Untergrund steht außer Frage – und auch auf der Straße sind Sie komfortabel und souverän unterwegs.

EXTERIEUR

Der neue Land Rover Defender überzeugt mit einer neuentwickelten Karosseriestruktur und vielen klassischen Details.

INTERIEUR

Der neue Land Rover Defender ist besonders praxistauglich und unkompliziert. Diese Eigenschaften spiegeln sich auch im Interieur wider.

KOMFORT

Egal, ob Sie im Gelände oder auf festen Straßen unterwegs sind: Der neue Land Rover Defender bietet Ihnen ein Höchstmaß an Komfort.